Parfüm

1 2 3 5

Parfüms Für Den Alltag

Ein Parfüm für den Alltag muss so vielseitig sein, dass es sich in jeder Situation gut nutzen lässt. Ich habe mir meine drei derzeitigen Favoriten auf diesem Gebiet angeschaut und möchte sie gern mit euch teilen.

Den Anfang macht ein alter Bekannter auf diesem Blog. Das Axe Daily Fragrance Signature bringt Agarholz-Noten und Dunkle Vanille mit sich und ist für mich ein regelmäßiger Duft für den Alltag geworden. Hier habe ich euch auch schon einmal mehr darüber geschrieben. Auch wenn ich mich wiederhole, hat mich das Spray durch seine interessante Duftentwicklung überrascht, womit ich in dieser Preisklasse einfach nicht gerechnet hätte.

Speed Tutorial
Ein absoluter Neuling in meinem Regal, den ich erst zu Weihnachten bekommen, aber sofort lieben gelernt habe, ist das L’Eau D’Issey Pour Homme von Issey Miyake. Dieses Eau de Toilette hat mich beim ersten Test in der Parfümerie nicht catchen können. Allerdings blieb mir der Duft im Nachhinein doch im Kopf und so war ich um so glücklicher, als eine gute Freundin ihn mir an Heiligabend schenkte.
Ich kann Gerüche sehr schlecht beschreiben, würde aber eine eindeutige Empfehlung aussprechen und euch raten, ihn mal anzuschauen und eine Nacht über ihn zu schlafen. Für mich taugt er auf jeden Fall als Duft für den Alltag.

Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich, dass nicht jeder zweite Mann dieses Parfüm trägt und man somit ein wenig Abwechslung mitbringt.

Ein Favorit, den ich wirklich sehr lange schon liebe, ist Lacoste Blanc. Mich erinnert dieses Eau de Toilette immer an frische Wäsche und das nicht auf unangenehme oder gar billige Weise. Nein, viel mehr auf eine leichte und sehr interessante Weise.
Von meinen drei Alltagsdüften würde ich mich für das Blanc von Lacoste wohl am ehesten entscheiden, wenn ich mich auf einen Duft für immer festlegen müsste.

Instagram

Chloé For Christmas

chloé

DE: Ich habe es schon gesagt gehabt, Parfüms und Weihnachtsbäume sind eine super Kombination. Besonders, wenn er Duft auch noch voll den Geschmack des Beschenkten trifft.

Da ich euch eine ebenso große Freude bereiten möchte, habe ich heute das Chloé Parfüm für euch als Geschenk.

Viel Glück!

Verlosung:

– Teilnahme bis zum 23.12.2015 um 12 Uhr
– Schreibe ein Kommentar unter diesem Beitrag. Bitte nutze den #SpeedTutorialChristmas
– 
Folge mir auf Bloglovin (KLICK) und/oder like meine Facebook-Seite (KLICK) , um den nächsten Beitrag nicht zu verpassen.

Speed Tutorial

ENG: As I said before, the combination between scents and christmas is a very good one. Especially if the lucky one who should get the present loves this special scent.

That’s the reason why I want to give a Chloé perfum away for christmas.

Good luck!

GIVEAWAY:

Open till 23.12.2015 / 12:00
Write a comment. Please use the #SpeedTutorialChristmas
– Follow me on my Bloglovin (CLICK) and like my Facebook-Page (CLICK) , so you don’t miss the other giveaways.

Instagram

Dirty By LUSH! | Review

lush dirty

Als ich letztens in meinen Briefkasten guckte, wurde ich von einem Abholschein für ein Paket überrascht. Dieses wurde mit netter Weise von Lush zugesandt und enthielt ein Duft-Set aus der Gorilla Parfüm Range. Da ich Düfte und Lush total liebe, ist dieses Set natürlich eine klasse Symbiose, aber lasst uns mal über die einzelnen Produkte reden.

Follow on Bloglovin
lush dirty

In meinem Fall wurde mir das Dirty-Set zugeschickt, welches die Dirty Toothy Tabs, das Dirty Springwash Duschgel und der Dirty Body Spray enthält. Die simple und doch passende Verpackung hat mir sofort gefallen und wird mittlerweile als Übergangs-Schmuckbox verwendet.

Fangen wir mit den Toothy Tabs an, zu denen ich gar nicht so viel sagen kann und möchte, da ich sie nicht wirklich getestet habe. Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal alle Toothy Tab-Geschmacksrichtungen und mir sagte zu dem Zeitpunkt schon keine der Varianten zu. Hier gibt es wohl nur mögen oder hassen und so Leid es mir tut, ich gehöre wohl zur letzteren Kategorie von Anwendern.

Nun wird es aber besser, denn das Dirty Springwash Duschgel, welches ich euch in diesem Beitrag schon positiv hervorgehoben habe, gefällt mir natürlich immer noch. Der frische und minzige Geruch passt perfekt in die nun wärmer werdenden Monate. Das Duschen wird durch dieses Gel wirklich zur Party unter dem Wasserstrahl. Nach der Anwendung ist man bereit für den Tag und fühlt sich rundum erfrischt.

Last but not least – Das Dirty Body Spray, welches mich aus diesem Paket am meisten interessiert hat. Ich bin bisher trotz großem Interesse noch nicht dazu gekommen, die Parfüms von Lush zu beschnuppern und konnte mich deshalb wirklich überraschen lassen. Eine Überraschung war es auf jeden Fall, denn die Frische des Duschgels lässt sich auch im Body Spray wieder finden. Vielleicht ist es dadurch nicht unbedingt der perfekte Begleiter zu einer Abendveranstaltung, aber um so passender, wenn man sich für den Strand fertig macht und dafür noch einen Frische-Kick braucht oder einfach durch die Stadt schlendern möchte und sich nicht mit einem drückenden Duft die Wärme zum Feind machen möchte – I LOVE IT!

Übrigens wächst meine Liste von Produkten, die ich von Lush unbedingt für euch testen möchte immer weiter, aber ich komme derzeit nicht in die Nähe eines Stores. Aber ich versuche es bald einzurichten.

Follow on Bloglovin

1 2 3 5
Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Archive