lesen

Ziele Setzen

men fashion

Warum bis Anfang nächsten Monats warten, warum nicht gleich heute etwas vornehmen und damit starten? Viele von uns, mich eingeschlossen, sind Meister darin, etwas „morgen“ anzufangen. Blöd nur, dass das heutige Morgen ebenso ein Morgen besitzt, wie die letzten unzähligen, festgelegten Tage. So wird aus Morgen Übermorgen und diese Linie kann wohl jeder vervollständigen.

Starten wir also gleich heute und nehmen uns etwas vor, dass wir in nächster Zeit erreichen wollen.

Speed Tutorial
Lesen

 

Seit meiner Ausbildung lese ich eigentlich sehr gern. In letzter Zeit habe ich mir allerdings leider viel zu wenig Zeit dazu genommen. Dabei ist das Lesen ein perfekter Weg, einfach mal abschalten zu können, den Tag hinter sich zu lassen und in die Geschichte eines Autors einzutauchen. Am liebsten lese ich Dystopien oder Thriller. Einer meiner liebsten Autoren ist Veit Etzold. Das erste Buch, welches ich aus seiner Feder gelesen habe, war Final Cut, welches ich gleich meiner Schwester weiterempfohlen hatte. Dazu sei gesagt, dass sie während des Lesens Angst hatte, allein in ihre dunkle Wohnung zu kommen – Hahaha…
Auch als sehr empfehlenswert, würde ich den kurzweiligen und unterhaltsamen TEDx Talk von Veit Etzold auflisten.

Mein Ziel: Ein Buch bis zum 12.07.2016 vollständig gelesen zu haben. Falls ihr eine Idee davon haben wollte, in welche Geschichte ich eintauchen möchte, schaut euch „Spiel des Lebens“ von Veit Etzold an.

Zeichnen

 

Eine Passion, die nur mit ständiger Übung verbessert werden kann. Meine letzten Zeichnungen habe ich gleich fotografiert und auf Instagram gepostet, um eure Meinung dazu zu hören. Auch wenn selbige durchweg positiv ausgefallen war, konnte ich mich mit den Ergebnissen nicht abfinden. Da kommt wohl die perfektionistische Ader durch und wenn man bedenkt, dass ich zuvor sehr lang keinen Strich mehr gezeichnet hatte…

Mein Ziel: Mindestens zwei Zeichnungen bis zum oben genannten Datum komplettieren. Falls ihr hier Vorschläge für Vorlagen habt, immer her damit.

fit

 

Das alte Thema mit der Fitness ist zurück. Mit der kleinen Änderung, dass ich langsam aber sicher den Spaß wiederfinde. Während meiner Tage bei meinen Eltern, habe ich das gute Wetter genutzt, bin Inliner gefahren und war laufen. Nun fehlt mir nur noch der Funke, um wieder regelmäßig ins Gym zu gehen und dort richtig durchzustarten.
Durch Zufall bin ich in den letzten Wochen total in die Fitness-Youtuber-Szene abgedriftet und folge dort einigen sehr motivierenden Personen. Falls ihr euch auch neue Tipps oder einfach eine Portion Motivation abholen wollte, schaut auf jeden Fall mal bei Roxi und bei Ned vorbei.

Mein Ziel: Mindestens drei Einheiten Sport pro Woche. Flacher Bauch ich komme… hoffentlich.

„Ich weiß, dass die Ziele ziemlich niedrig gesetzt sind, allerdings sehe ich viel größere Motivation darin, kleine Ziele zu erreichen und diese daraufhin auszubauen, als große Hürden nicht zu überwinden.“

Instagram

Lesestoff | WantWednesday

bücher

Leider habe ich in letzter Zeit relativ wenig bis gar nicht gelesen. In nächster Zeit möchte ich diesen Umstand wieder ins Positive ändern und habe durch meine Sammlung geschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige Trilogien noch nicht beendet habe.

bücher

Fangen wir mit der News-Feed Reihe an, die mit Blackout beendet wird. Deadline, der zweite Band, der mit einem sehr offenen und spannenden Abschnitt endet, habe ich schon vor gut einem Jahr zu Ende gelesen. Es wird Zeit, dass es weiter geht. In dieser Buch-Reihe geht es um ein Blogger-Geschwisterpaar, das vom Underdog zum Überflieger wird und gleichzeitig in einer Welt bestehen muss, in der das Chaos und die Zombies Einzug gehalten haben.

Die Auserwählten – Aus dem Labyrinth konnten sie fliehen und einige überlebten auch die Brandwüste, aber wie geht es weiter. Bestehen sie auch die nächsten Prüfungen? Ich bin sehr gespannt und freue mich auf die Verfilmung des ersten Bandes. Ich habe letztens auf Youtube den Trailer dazu geschaut. Mir gefällt die Umsetzung, soweit ich sie am Trailer beurteilen kann.

Als ich den Trailer zu „Die Auserwählten“ schauen wollte, kam als Werbung am Beginn der Trailer zu „Hüter der Erinnerungen“. Ich bin gleich zu Amazon gewechselt und wollte das Buch auf meinen Wunschzettel setzen, wobei mir aufgefallen ist, dass es schon darauf steht.

Die Geschichte um Clara Vidalis geht in „Todeswächter“ weiter. Neben meinem eigentlichen Lesestil, handelt es sich hierbei nicht um eine Weltuntergangsstory. Auch hier bin ich natürlich gespannt, wie es weiter geht und kann es kaum erwarten, in die Geschichte einzutauchen und mich ein wenig zu gruseln.

Feed | SpeedRead

Hallo Speedys,

ich habe in meinem Urlaub, oder eher gesagt während der Zugfahrt zu meiner Oma, mein Buch beendet. Ich habe also mit „Feed – Viruszone“ ein weiteres dystopisches Buch gelesen. Schon an meinem Ankunftstag wurde ein neues Buch gekauft, es wurde ein Buch der Reihe „Das Ikarus Projekt“.

Follow on Bloglovin

Weiterlesen

    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive