Fashion

1 2 3 20

Nike Marxman

men fashion

Nachdem ich euch vor einigen Wochen meine Sneaker Favoriten gezeigt habe, bekommt meine kleine Schuh-Familie nun erneut Zuwachs. In diesem Fall hat sich der Marxman von Nike eingeschleust und macht eine super Figur.
Wieder einmal ist es ein Hightop geworden, wobei dieses Modell von Nike mit einem komplett schwarzen Korpus und breiten Verschlüssen sehr schlicht daher kommt. Nur die weißen Sohlen unterbrechen den Einheitslook.

Speed Tutorial
Das Paar ist die perfekte Ergänzung zu meinen bisherigen Schuhen. Gerade nachdem ich mich zum Aussortieren entschieden und mich gegen viele Farben entschieden habe. So passen sie nun fast zu jedem Outfit und lassen die Looks weniger angestrengt wirken.

men fashionJacke – Rocawear* | T-Shirt – C&A | Shorts – Rocawear* | Sneaker – Nike* |
Sonnenbrille – Tchibo*

Instagram
men fashion men fashion men fashion men fashion

* Die Nike Marxman wurden mir netter Weise von Footlocker zur Verfügung gestellt / PR-Sample

Mode Go-Tos

men fashion

Schaue ich in meinen Kleiderschrank, sehe ich häufig auf den ersten Blick die Kombinationen, die ich schon so häufig getragen habe. Meist greife ich dankend nach selbigen und freue mich über die Einfachheit. Einige dieser Go-Tos habe ich auch hier schon gezeigt.

Speed Tutorial

Grau in Grau & Oversized

Wenn ihr meinen „Inspired By Masha Sedgwick“-Beitrag gesehen habt, wisst ihr bereits, dass ich viel Farbe aussortiert habe und mich beim Kauf auch weiterhin zurückhalten möchte, was knallige Stücke angeht. Viel mehr möchte ich auf oversized und andere frische Schnitte achten. Bequemer geht es kaum und eine coole Lässigkeit bringt es auch mit sich.

Sneaker-Liebe

men fashion

Natürlich ziehe ich ein Sneakerpaar, das locker am Fuß sitzt, jedem drückenden Schuh vor. Meine verschiedenen Nike-Paare bringe ich hier in mein engeres Favoritenfeld. Bitte nicht falsch verstehen, meine Boots sind immer noch zu jedem schicken Outfit ein Go-To, aber im Alltag bieten die sportlichen Fußkleider viel mehr Komfort.

Lässigkeit

men fashion outfit

Nicht zu vieles Überdenken. Für mich als Perfektionisten eine sehr schwierige Angelegenheit, die ich aber immer häufiger einfach einfließen lasse. Hin und wieder überlege ich es mir im letzten Moment dann doch noch anders, aber hier bleibt mir nur zu denken: „Niemand ist perfekt!“

Instagram

Current Favorites

favorite

DE: Ich habe schon länger keinen Favoriten-Post getippt und bin deshalb jetzt gerade umso froher,
dass ich ein paar neue Lieblinge mit euch teilen kann. In diesem Fall meinen Fashion-Favorit
den Rollkragen. Es mag sinnlos sein, einen Schnitt, den man nur einmal im Schrank
beherbergt, als Favoriten zu nennen, aber was solls.

ENG: I haven’t written a favorites post for quite a long time. So its no surprise that I’m
super happy to share some of my new favorites with you. I want to start
with one of my current fashion favorites – the turtleneck.
Maybe its a little pointless that I name it as a fav even if I have it just on a single piece in my
whole wardrobe, but why not.

Speed Tutorial
favorite

DE: Gleich vier Favoriten auf einem Bild. Fangen wir mit einem breit aufgestellten Vertreter an – Kupfer. Derzeit suche ich meist gezielt nach kupfernen Wohnaccessoires. In diesem Fall eine kleine Schale mit eine unauffälligen Prägung am oberen Rand.

Bleiben wir bei schönen Dingen beziehungsweise bei Abstraktem. Ich folge der Künstlerin,
Vloggerin und derzeitigen Berlinerin Emily Bland schon eine lange Zeit auf ihren Kanälen und warte
eigentlich täglich auf Neuzugänge in ihrem Etsy-Shop, über den sie ihre Malereien
verkauft. Mit ihrem Style trifft sie total meinen Geschmack, weshalb
ich sehr froh bin, ihren Kanal durch Zufall gefunden zu haben.

Zurück zu der Tatsache, dass ich wohl auch einem weiteren Wohntrend verfallen
bin und diesem schon eine lange Zeit. Zum Geburtstag habe ich allerdings einen Zuwachs an Mason Jars
von meiner guten Freundin geschenkt bekommen und nachdem
ich sehr lang bei Depot nur um die Grafit-Untersetzer rumgeschlichen bin,
habe ich sie letztens auch endlich in meinen Korb gelegt.

ENG: One of my biggest homeware favs lately is copper-everything. For this post
I want to show you my newest addition to my collection. Its a little bowl
with a low-key imprint which I’ve bought in a little store in my city.

Another new addiction of me is the abstract art by Emily Bland. She
is a great artist, vlogger and currently living in Berlin. I’m very happy
that I’ve found her youtube channel a few months ago and through it her etsy store
where she sells her art. Her style is totaly up my alley.

The last two homeware favs are my mason jars and the graphite coasters.
They’re looking great together and I love the fact that I don’t have to fill my glass
up every two seconds – yeay!

favorite

DE: Meine alte Zuneigung zu Hot Water by Davidoff ist mal wieder
aufgeflammt. Derzeit mein go-to Parfüm, wenn es zur Arbeit geht und eigentlich
auch ansonsten an jedem Tag.

Als letztes meine derzeitige Handcreme von Dove. Wie könnte ich sie
nicht nennen, wo sie mich doch eigentlich täglich rettet, wenn es um
meine trocknen Hände geht. Nicht nur, dass sie sehr gut pflegt und die Haut
angenehm weich hinterlässt, nein, sie riecht auch angenehm.

ENG: My old love is back – Hot Water by Davidoff.
Its my current go-to scent which I wear nearly everyday
at work and on every other day.

Last but not least – my handcream by Dove. I struggle with dry hands a lot
but this stuff helps my hands perfectly. And I also really like to smell it.

Instagram

1 2 3 20
    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive