daniel wellington

Fashion Favoriten | Februar 2017

Coole, bequeme und tragbare Mode zu finden und mit euch zu teilen, ist eines meiner Hobbys. So sollte es wohl nicht überraschen, dass es heute meine Fashion Favoriten für den Februar gibt.
Ich habe mir keine Unmengen an Stücken gekauft, aber die, die ich mir angeschafft habe, sind ihren Preis wert und werden mich lange begleiten. Nicht nur wegen ihrer Qualität, sondern auch, weil sie sehr schlicht sind und deshalb nicht plötzlich verhasste Teile sind.

Speed Tutorial
Einfache Kleidung, die man gut miteinander kombinieren kann. So könnte ich meine Favoriten wohl zusammenfassen. Neben einigen Accessoires, stehen wohl meine Sneaker im Vordergrund.

Im Video zeige ich euch auch Stücke aus folgenden Outfits, also falls ihr weitere Bilder sehen wollt, klickt euch gern durch:

Daniel Wellington Armbanduhr & Superdry Boots:

Der Weg Zum Eigenen Style

Benetton Rollkragenpullover & Reebok Classics Berlin Sneaker:

Berlin Feeling

Nike Marxman Sneaker:

Nike Marxman

Instagram

Der Weg Zum Eigenen Style

24. – Fast ein viertel Jahrhundert, würde mein Dad jetzt sagen. Langsam aber sicher weiß ich, was ich gern trage und um was ich lieber einen Bogen schlage. Ich setze weniger auf Quantität, die am Ende nur kurz anhält, als auf Qualität, die mich begleitet.

Speed Tutorial
Eine Marke, die ich erst vor Kurzem für mich entdeckt habe und zu der ich bald mehr tippen möchte, ist Naketano. Wahrscheinlich am Bekanntesten für die hohen Kragen an den Pullovern und Jacken. In diesem Fall habe ich mich allerdings für eine einfachere Variante entschieden. Der Pullover ist so weich, dass ich ihn am Liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte und möchte.

Natürlich werfe ich nicht alles weg, was ich schon besessen habe, aber ein großer Teil ist schon ausgezogen, weshalb wohl auch der Fashion-Part auf dem Blog etwas zu kurz gekommen ist, zumindest in der letzten Zeit. Aber ich muss sagen, dass ich mich in diesem etwas zurückgestellteren Look total wiederfinde und mich freue, nun wieder mehr Outfits mit euch zu teilen.

Pullover – Naketano | Jeans – Zara | Boots – Superdry | Uhr – Daniel Wellington | Mantel – H&M

Instagram

Januar Favoriten 2017

Der erste Monat vom neuen Jahr ist schon wieder vorbei und ich möchte euch meine aktuellen Favoriten vorstellen. Als erstes ein Food-Favorit, der im Endeffekt auch als Repräsentant eines Lifestyles steht, den ich auch wieder stärker durchhalten möchte.

Speed Tutorial
Smoothies in allen erdenklichen Variationen sind für mich nicht nur im Sommer eine super Erfrischung. Auch jetzt, wo es draußen kalt und nass ist, greife ich gern zu den fruchtigen Säften, da sie eine perfekte Alternative zum tristen Brot sind. In der richtigen Konsistenz helfen sie sogar ganz gut, über einen süßen Heißhunger hinweg zu kommen.

 In meinem ersten Bulletjournal Flip Through habe ich euch ja meinen neuen Schatz schon gezeigt. Da überrascht es wohl kaum, dass das Buch auch in diesen Favoriten auftaucht. Ich finde es sehr entspannend, die verschiedenen Seiten zu gestalten und zu pflegen. Eine sehr angenehme Abwechslung zu den ständig betrachteten Bildschirmen.

Ein Fashion-Favorit, seit dem ich sie habe, ist meine Daniel Wellington Armbanduhr. Ich finde das schlichte Design perfekt, um jedes Outfit schnell und einfach aufzuwerten. Nachdem ich sie nun eine ganze Weile getragen habe, möchte ich sie auch nicht mehr missen, um immer und überall die richtige Uhrzeit zu kennen.

Drei Beauty-Favoriten im Januar und zwei davon sind sehr neu bei mir eingezogen. Das Mann-O-Mann Haarspray von Schwarzkopf ist schon länger in Gebrauch und auch schon nachgekauft worden. Mittlerweile sehe ich auch davon ab, vorher Pommade in meine Haare einzuarbeiten, denn das Spray reicht vom Halt her eindeutig aus.

Das Pure Power Reinigungsgel von L’oréal Men Expert ist ein neuer Favorit. Das Hautgefühl nach der Anwendung ist zwar im ersten Moment gewöhnungsbedürftig, aber man gewöhnt sich sehr schnell dran. Durch das enthaltene Menthol fühlt sich das Gesicht sehr kühl an. Ich denke, dass dieser Effekt vor allem im Sommer praktisch sein wird. Derzeit teste ich noch weitere Produkte aus dieser Pflegeserie.

Ich habe schon vorher die anderen Ausführungen der Original Source Duschgele verwendet, aber das Grüne Banane und Bambusmilch Gel habe ich mir das erste Mal gegriffen. Es riecht wirklich angenehm frisch und ist mal eine angenehme Abwechslung zu den herkömmlichen Düften.

Stellvertretend für das Lesen, stehen die Bücher und Zeitschriften. Zusammen mit einem frisch aufgegossenen Tee, ist perfekt zum Entspannen. Was lest ihr denn derzeit so?

Instagram

    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive