ASOS

Urlaub, Ahoi!

men spring fashion

Endlich einige freie Tage, die nicht jeder andere Mitarbeiter auch hat. Urlaub nennt man das dann glaube ich – Haha… Für die freien Tage habe ich mir gleich vorgenommen, etwas für den Blog zu tun. Einige Beiträge tippen und eine Videoidee habe ich auch in der Mache. Praktischer Weise wohnen meine Eltern an der Ostsee. Viele Touristen pilgern hier her, um die Seelen baumeln zu lassen, was für mich bedeutet, ich muss nur vor die Tür gehen, um neue Energie zu tanken.

Pullover – Primark (auch hier getragen)
Shorts – H&M
Schuhe – Primark (auch hier getragen)
Sonnenbrille – ASOS

Speed Tutorial

men spring fashion

Auch wenn es nicht ganz danach aussah, war es doch sehr warm, was mich zur Kombination aus kurzem Bein und Pullover geführt hat. In letzter Zeit ist diese Variante eine meiner liebsten Kombinationen. Könnte aber vielleicht auch daran liegen, dass ich derzeit nicht ganz so viele Jeans habe, nachdem mir in letzter Zeit gleich drei Stück kaputt gegangen sind.

Instagram

men spring fashion men spring fashion men spring fashion men spring fashion men spring fashion

Spring Vibes

men fashion

DE: Die ersten Sonnenstrahlen haben uns zwar wieder verlassen, um dem ewigen Grau den Vortritt zu lassen, aber meine Lust an Looks für den Frühling lasse ich mir dadurch nicht nehmen. In diesem Outfit sehe ich einen großen Favoriten für diese Saison.

Locker und lässig, ein wenig „give a F***“-Einstellung und fertig ist die Kombination. Die hochgekrempelte Jeans, das Karo-Hemd über dem oversized T-Shirt und die Beanie ergeben mit den Accessoires einen perfekten Frühjahreslook. Sollte es denn doch noch kühler werden, wird schnell noch eine schwarze Lederjacke übergeworfen und voilà.

Sneakers – Nike (also worn here)
Jeans – NewYorker
T-Shirt – NewYorker
Shirt – Poolman Denim (also worn here)
Beanie – Primark
Sunglasses – Kaufhaus Stolz
Bracelet – Asos

Speed Tutorial
men fashion
ENG: Spring is gone again and the grey and rainy days have celebrated their comeback. But there’s no reason to let go the outfits for spring and summer. I will rock them till the weather is getting warmer and I think todays outfit is a big favorit for my spring wardrobe 2016.

A casual everyday look with a little „give a f***“ attitude. Tucked up jeans, a checked shirt over an oversized t-shirt in combination with the beanie and some accessoires adding up to a perfect spring outfit. And if the weather decides to cool down, a black leather jacket keeps you warm.

Instagram
men fashion men fashion men fashion men fashion men fashion men fashion

Inspired By Masha Sedgwick

men fashion

DE: Inspirationen und Vorbilder findet man überall, solang man die Augen offen hält. Ich lasse mich häufig von meiner Blog-Liste anfixen oder inspirieren und so ist auch dieses Outfit entstanden. Als ich nach neuen Outfit-Kombinationen gesucht habe, bin ich im Profil von Masha Sedgwick gelandet und habe dieses Outfit bei ihr gefunden.

An anderer Stelle habe ich mich vom Minimalismus einiger Blogger anstecken lassen. Nachdem ich vor Kurzem erst zwei blaue Säcke mit Kleidung gefüllt habe, die ich teilweise nicht einmal getragen habe, ist diesen am letzten Wochenende ein weiterer gefolgt. Mein Ziel: Weg mit all‘ den Stücken, die ich nie getragen habe! Vor allem habe ich aber auch Farben aussortiert. Am wohlsten fühle ich mich einfach in Schwarz, Weiß, Grau, Marineblau und vielleicht noch in Burgunder, also konnten alle knalligen Stücke aus den Regalen verschwinden.

Was soll ich sagen, ich vermisse nichts und schaue nun, dass ich nach und nach die Qualität meiner Einzelstücke steigere. Hierbei möchte und kann ich nichts überstürzen, aber Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut, nicht wahr?

Speed Tutorial
men fashion

Cap – NewYorker
Shirt – H&M
Cardigan – Asos
Jeans – Primark
Shoes – Deichmann (also worn here)

ENG: As long as you keep your eyes peeled, you can find your inspirations and role models in everything and everywhere. Often I search in my blog favorites for some inspirations. I created this outfit after such a search and after I’ve for an outfit at the blog of Masha Sedgwick.

I also get inspiration at another place in my life. I started a little minimalism action in my wardrobe. I filled three bis bags with clothes in total and some of the pieces I’ve never worn. I don’t like to wear very flashy colours anymore so I don’t see the point in leaving the pieces in my closet. Now I just have white, black, grey, navy and burgundy pieces in my collection. The next step is to chance some of them into a better quality.

Instagram
men fashion men fashion men fashion

    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive