Inspired By Masha Sedgwick

men fashion

DE: Inspirationen und Vorbilder findet man überall, solang man die Augen offen hält. Ich lasse mich häufig von meiner Blog-Liste anfixen oder inspirieren und so ist auch dieses Outfit entstanden. Als ich nach neuen Outfit-Kombinationen gesucht habe, bin ich im Profil von Masha Sedgwick gelandet und habe dieses Outfit bei ihr gefunden.

An anderer Stelle habe ich mich vom Minimalismus einiger Blogger anstecken lassen. Nachdem ich vor Kurzem erst zwei blaue Säcke mit Kleidung gefüllt habe, die ich teilweise nicht einmal getragen habe, ist diesen am letzten Wochenende ein weiterer gefolgt. Mein Ziel: Weg mit all‘ den Stücken, die ich nie getragen habe! Vor allem habe ich aber auch Farben aussortiert. Am wohlsten fühle ich mich einfach in Schwarz, Weiß, Grau, Marineblau und vielleicht noch in Burgunder, also konnten alle knalligen Stücke aus den Regalen verschwinden.

Was soll ich sagen, ich vermisse nichts und schaue nun, dass ich nach und nach die Qualität meiner Einzelstücke steigere. Hierbei möchte und kann ich nichts überstürzen, aber Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut, nicht wahr?

Speed Tutorial
men fashion

Cap – NewYorker
Shirt – H&M
Cardigan – Asos
Jeans – Primark
Shoes – Deichmann (also worn here)

ENG: As long as you keep your eyes peeled, you can find your inspirations and role models in everything and everywhere. Often I search in my blog favorites for some inspirations. I created this outfit after such a search and after I’ve for an outfit at the blog of Masha Sedgwick.

I also get inspiration at another place in my life. I started a little minimalism action in my wardrobe. I filled three bis bags with clothes in total and some of the pieces I’ve never worn. I don’t like to wear very flashy colours anymore so I don’t see the point in leaving the pieces in my closet. Now I just have white, black, grey, navy and burgundy pieces in my collection. The next step is to chance some of them into a better quality.

Instagram
men fashion men fashion men fashion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de
Archive