Sprechstunde | Juni

sprechstunde uhr

Frischer Wind – unter diesem Motto steht derzeit meine Motivation und dieser Beitrag weht da einfach mit um die Ecke. Eine Mischung aus Food, Lifestyle und Allem, was das Herz begehrt.

Speed Tutorial
Gelesen…

Im Juni habe ich Spiel des Lebens von Veit Etzold beendet und das in einer für mich ungewöhnlich kurzen Zeit. Für mich als sehr langsamen Leser ist es immer bewundernswert, wenn ich sehe, wie schnell viele andere lesen können und überraschender Weise kein Detail vergessen.

Auch in diesem Buch hat Veit Etzold es wieder geschafft, eine kurzweilige Storyline in ein spannendes Gewand zu packen. Dieses mal in und unter den Straßen Londons.

Gegessen…

vegan meal

Vegan. Ob nun meine Kokos-Mandel-Bällchen, veganen Nudelauflauf oder einfach mal einen Salat zum Abendbrot, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Nicht nur die verschiedenen Variationen sind ein großer Pluspunkt, langsam merke ich auch, dass meine Haut wieder etwas besser wird und die Unreinheiten zurück gehen.

Inspiration…

Masha Sedgwick

masha

Quelle: Instagram: @mashasedgwick

Inspiration. Vorbild. Charakter.

Aus Berlin ins Netz und das mit super viel Charme. Auch wenn ich mich wiederhole, muss ich in meiner ersten Sprechstunde Masha featuren. Ihre Fashion-Bilder sind immer wieder klasse und die Texte und Themen eindeutig lesenswert.

Meine fav. Snapper derzeit: @LoisOpoku @MyMirrorWorld @masha_sedgwick Jetzt weiß ich, weshalb ich diese App auch nutze.

Tweet. 21.06.2016 @SpeedTutorial

Down…

Leider hat es meinen Swift ins Himmelreich getragen. Ärgerlich, wenn man bedenkt, dass der Wagen noch nicht einmal abgezahlt war. Allerdings habe ich gesehen, wie schnell es gehen kann, wenn auf einmal ein Reh auf der Autobahn vor die Reifen läuft. Nun bin ich leider ohne Auto und sitze hier in dieser kleinen, leider nicht sehr ansprechenden, Stadt fest.

Fahrt bitte vorsichtig!

Up…

Meine kleine Schwester und ihr Mann, die in ihrer elterlichen Rollen total aufgehen. Sehr erfrischend zu sehen, wie so ein kleines Wesen positiv auf die Umgebung wirkt.

Bald…

geht es an die Ausbildereignung. Dann darf ich auch offiziell einen Auszubildenden anlernen und mein Wissen teilen. Ich bin sehr gespannt, wie es wird. Mal wieder in einem Raum sitzen, mit Personen, die alle auf das selbe Ziel hinarbeiten.

Instagram

Mode Go-Tos

men fashion

Schaue ich in meinen Kleiderschrank, sehe ich häufig auf den ersten Blick die Kombinationen, die ich schon so häufig getragen habe. Meist greife ich dankend nach selbigen und freue mich über die Einfachheit. Einige dieser Go-Tos habe ich auch hier schon gezeigt.

Speed Tutorial

Grau in Grau & Oversized

Wenn ihr meinen „Inspired By Masha Sedgwick“-Beitrag gesehen habt, wisst ihr bereits, dass ich viel Farbe aussortiert habe und mich beim Kauf auch weiterhin zurückhalten möchte, was knallige Stücke angeht. Viel mehr möchte ich auf oversized und andere frische Schnitte achten. Bequemer geht es kaum und eine coole Lässigkeit bringt es auch mit sich.

Sneaker-Liebe

men fashion

Natürlich ziehe ich ein Sneakerpaar, das locker am Fuß sitzt, jedem drückenden Schuh vor. Meine verschiedenen Nike-Paare bringe ich hier in mein engeres Favoritenfeld. Bitte nicht falsch verstehen, meine Boots sind immer noch zu jedem schicken Outfit ein Go-To, aber im Alltag bieten die sportlichen Fußkleider viel mehr Komfort.

Lässigkeit

men fashion outfit

Nicht zu vieles Überdenken. Für mich als Perfektionisten eine sehr schwierige Angelegenheit, die ich aber immer häufiger einfach einfließen lasse. Hin und wieder überlege ich es mir im letzten Moment dann doch noch anders, aber hier bleibt mir nur zu denken: „Niemand ist perfekt!“

Instagram

Kokos-Mandel-Bälle

kokos-mandel-riegel
Speed Tutorial
Wer kauft sich nicht das ein oder andere mal etwas im Kassenbereich? Häufig werden es dann die bekannten Schokoriegel, die allerdings häufig mit Milchschokolade überzogen sind oder verschiedenste Milchbestandteile enthalten.

Aus diesem Grund habe ich mich dran gemacht, den Kokosriegel mit wenigen Zutaten nachzustellen.

Zutaten:

200 g – Kokosraspeln
100 g – gemahlene Mandeln
Agavendicksaft
Zimt

Bitter-Schokolade

Die Zubereitung ist sehr einfach und geht schnell von der Hand. Einfach die Kokosraspeln und Mandeln in einer Schüssel mit Agavendicksaft vermischen, hierbei soviel Agavendicksaft hinzufügen, bis die Masse unter Druck zusammenklebt. Der Zimt kann nach Belieben eingesetzt werden.

Nun aus der fertigen Masse Bällchen formen und diese für ca. 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

In der Zwischenzeit kann die Schokolade geschmolzen werden, in der die Bälle nach dem Frieren gerollt werden. Anschließend werden diese erneut im Kühlschrank durchgekühlt.

Guten Appetit.

Instagram

    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de

Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive