Mode Go-Tos

men fashion

Schaue ich in meinen Kleiderschrank, sehe ich häufig auf den ersten Blick die Kombinationen, die ich schon so häufig getragen habe. Meist greife ich dankend nach selbigen und freue mich über die Einfachheit. Einige dieser Go-Tos habe ich auch hier schon gezeigt.

Speed Tutorial

Grau in Grau & Oversized

Wenn ihr meinen „Inspired By Masha Sedgwick“-Beitrag gesehen habt, wisst ihr bereits, dass ich viel Farbe aussortiert habe und mich beim Kauf auch weiterhin zurückhalten möchte, was knallige Stücke angeht. Viel mehr möchte ich auf oversized und andere frische Schnitte achten. Bequemer geht es kaum und eine coole Lässigkeit bringt es auch mit sich.

Sneaker-Liebe

men fashion

Natürlich ziehe ich ein Sneakerpaar, das locker am Fuß sitzt, jedem drückenden Schuh vor. Meine verschiedenen Nike-Paare bringe ich hier in mein engeres Favoritenfeld. Bitte nicht falsch verstehen, meine Boots sind immer noch zu jedem schicken Outfit ein Go-To, aber im Alltag bieten die sportlichen Fußkleider viel mehr Komfort.

Lässigkeit

men fashion outfit

Nicht zu vieles Überdenken. Für mich als Perfektionisten eine sehr schwierige Angelegenheit, die ich aber immer häufiger einfach einfließen lasse. Hin und wieder überlege ich es mir im letzten Moment dann doch noch anders, aber hier bleibt mir nur zu denken: „Niemand ist perfekt!“

Instagram

Kokos-Mandel-Bälle

kokos-mandel-riegel
Speed Tutorial
Wer kauft sich nicht das ein oder andere mal etwas im Kassenbereich? Häufig werden es dann die bekannten Schokoriegel, die allerdings häufig mit Milchschokolade überzogen sind oder verschiedenste Milchbestandteile enthalten.

Aus diesem Grund habe ich mich dran gemacht, den Kokosriegel mit wenigen Zutaten nachzustellen.

Zutaten:

200 g – Kokosraspeln
100 g – gemahlene Mandeln
Agavendicksaft
Zimt

Bitter-Schokolade

Die Zubereitung ist sehr einfach und geht schnell von der Hand. Einfach die Kokosraspeln und Mandeln in einer Schüssel mit Agavendicksaft vermischen, hierbei soviel Agavendicksaft hinzufügen, bis die Masse unter Druck zusammenklebt. Der Zimt kann nach Belieben eingesetzt werden.

Nun aus der fertigen Masse Bällchen formen und diese für ca. 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

In der Zwischenzeit kann die Schokolade geschmolzen werden, in der die Bälle nach dem Frieren gerollt werden. Anschließend werden diese erneut im Kühlschrank durchgekühlt.

Guten Appetit.

Instagram

Ziele Setzen

men fashion

Warum bis Anfang nächsten Monats warten, warum nicht gleich heute etwas vornehmen und damit starten? Viele von uns, mich eingeschlossen, sind Meister darin, etwas „morgen“ anzufangen. Blöd nur, dass das heutige Morgen ebenso ein Morgen besitzt, wie die letzten unzähligen, festgelegten Tage. So wird aus Morgen Übermorgen und diese Linie kann wohl jeder vervollständigen.

Starten wir also gleich heute und nehmen uns etwas vor, dass wir in nächster Zeit erreichen wollen.

Speed Tutorial
Lesen

 

Seit meiner Ausbildung lese ich eigentlich sehr gern. In letzter Zeit habe ich mir allerdings leider viel zu wenig Zeit dazu genommen. Dabei ist das Lesen ein perfekter Weg, einfach mal abschalten zu können, den Tag hinter sich zu lassen und in die Geschichte eines Autors einzutauchen. Am liebsten lese ich Dystopien oder Thriller. Einer meiner liebsten Autoren ist Veit Etzold. Das erste Buch, welches ich aus seiner Feder gelesen habe, war Final Cut, welches ich gleich meiner Schwester weiterempfohlen hatte. Dazu sei gesagt, dass sie während des Lesens Angst hatte, allein in ihre dunkle Wohnung zu kommen – Hahaha…
Auch als sehr empfehlenswert, würde ich den kurzweiligen und unterhaltsamen TEDx Talk von Veit Etzold auflisten.

Mein Ziel: Ein Buch bis zum 12.07.2016 vollständig gelesen zu haben. Falls ihr eine Idee davon haben wollte, in welche Geschichte ich eintauchen möchte, schaut euch „Spiel des Lebens“ von Veit Etzold an.

Zeichnen

 

Eine Passion, die nur mit ständiger Übung verbessert werden kann. Meine letzten Zeichnungen habe ich gleich fotografiert und auf Instagram gepostet, um eure Meinung dazu zu hören. Auch wenn selbige durchweg positiv ausgefallen war, konnte ich mich mit den Ergebnissen nicht abfinden. Da kommt wohl die perfektionistische Ader durch und wenn man bedenkt, dass ich zuvor sehr lang keinen Strich mehr gezeichnet hatte…

Mein Ziel: Mindestens zwei Zeichnungen bis zum oben genannten Datum komplettieren. Falls ihr hier Vorschläge für Vorlagen habt, immer her damit.

fit

 

Das alte Thema mit der Fitness ist zurück. Mit der kleinen Änderung, dass ich langsam aber sicher den Spaß wiederfinde. Während meiner Tage bei meinen Eltern, habe ich das gute Wetter genutzt, bin Inliner gefahren und war laufen. Nun fehlt mir nur noch der Funke, um wieder regelmäßig ins Gym zu gehen und dort richtig durchzustarten.
Durch Zufall bin ich in den letzten Wochen total in die Fitness-Youtuber-Szene abgedriftet und folge dort einigen sehr motivierenden Personen. Falls ihr euch auch neue Tipps oder einfach eine Portion Motivation abholen wollte, schaut auf jeden Fall mal bei Roxi und bei Ned vorbei.

Mein Ziel: Mindestens drei Einheiten Sport pro Woche. Flacher Bauch ich komme… hoffentlich.

„Ich weiß, dass die Ziele ziemlich niedrig gesetzt sind, allerdings sehe ich viel größere Motivation darin, kleine Ziele zu erreichen und diese daraufhin auszubauen, als große Hürden nicht zu überwinden.“

Instagram

    Translate to:

Follow on Bloglovin
stefan@speedtutorial.de

Immer Up-To-Date!

Die neusten Beiträge bequem per Mail!

Archive